Energiestrategie 2050 verstehen - Entdecke eine Schweiz mit 100% erneuerbaren Energien

Visualisierung von Modelldaten auf Basis der Schweizer Energiestrategie 2050 des Bundesrats mit Wetterinformationen aus den Jahren 2003-2008


(screenshots or sketches up here)


Aktueller Projektstand (Demosite) http://knutator2.github.io/energy_2050/

Projekt

Die Energiestrategie 2050 wurde in “3h-Schnitten simuliert”. Dafür wurde das reale Wetter 2003 bis 2008 herangezogen (Sonneneinstrahlung, Wind und Wasserkraftproduktion) und diese Wetterdaten wurden dann auf den gewünschten Produktionspark im Jahre 2050 angewandt. (100% erneuerbar mit Wind, PV, Wasser, Biogas u.a.)

Es entsteht eine hoch volatile Stromversorgung, mit massiven Sommerüberschüssen aber Energiemanko im Winter. Damit die erneuerbare Energie auch bedarfsgerecht geliefert werden kann, wurde der Effekt dezentraler und verteilter Batteriespeicherung in Zusammenarbeit mit den Schweizer Speicherseen simuliert. Wir können aufzeigen, dass eine Schweizer Energieversorgung 100% erneuerbar möglich ist.

Die jetzige Darstellung in statischen Grafiken ist unbefriedigend und nicht sehr transparent für öffentliche Entscheidungsträger (Politik, Wirtschaft), weil man die Dynamik, die durch die erneuerbaren Energien entsteht, schlecht greifbar machen kann. Gewünscht wäre eine überzeugende Darstellung, die zeigt, wie der “Puls” der Sonne und des Windes wirken, und wie man diesen Puls beruhigen kann und damit die erneuerbare Energie nutzbar macht. Ein “Tool” für die Öffentlichkeit, mit der die Energiewende nachvollzogen werden kann, wäre unser Wunsch.

Data

Team

  • Max Ursin (DataOwner/Ideator/Innovator)
  • Daniel Studer (Ideator/Networker/Designer), studerda
  • Nicole (Developer)
  • Lukas Frei (UX-Expert/Designer/Developer), lukasfrei
  • Knutator (Designer, Developer)
  • Wolfram Willuhn (Designer, Developer)