Denkmalführer Zürich

Prototyp: http://denkmap.herokuapp.com/ (Geduld, braucht momentan sehr lange zum Laden, allenfalls Refresh machen und Chrome/Firefox verwenden)

Über eine mobile App werden die historischen Objekte in der Umgebung angezeigt. Zu jedem Objekt sind Beschreibungen, Fotos und weitere Informationen verfügbar, welche aus den Open Data Beständen bezogen werden oder von Nutzern erstellt wurde. Es können Rundgänge oder Themenwege erstellt und anderen Nutzern zu Verfügung gestellt werden.

Weitere Informationen sind in der Präsentation der Abschlussveranstaltung der Hacknight zu finden.

Stand des Projektes: Einfacher Prototyp fertig, braucht weitere Entwicklung

Dokumentation und Arbeitsunterlagen

Screenshots

Team

Ideen/ Use Cases

  • Anzeige von Denkmalinformationen auf einer interaktiven Karte
  • User kann die POIs auswählen und erhält weitere Informationen dazu, z.B. Baujahr, Name, Epoche, etc.
  • User können Sammlungen von POIs zusammenstellen und mit anderen User teilen, z.B. Kirchen in Zürich
  • Location based search: POIs in der Nähe des Users, POIs auf der Route des Users
  • User generated content: User lädt eigene Fotos hoch, User wählt aus Flickr Fotos das Beste aus
  • * Link zu Google Street View um Umgebung und Bilder anzuzeigen
  • Archäologische Zonen als Hintergrund (Layer)
  • Verkehrswege (Velowege, ÖV-Haltestellen) inkl. Routenplaner
  • Ortsbildschutz
  • Filter nach User Generated Content: Dorfgeschichte als Wanderung
  • Gamification: Spielerische Anreize schaffen, damit die User Inhalte generieren und die Qualität verbessern, z.B. Badges fürs Hochladen und Taggen von Fotos, Achievements, Punkte, etc.

Plakat mit Projektidee:

Umsetzung

Weitere Schritte

Es gibt Interesse daran, das Projekt weiter zu verfolgen. Es müsste jedoch ein längerfristiger Betrieb angestrebt werden. Dazu braucht es Partner, welche die Idee unterstützen, sei es finanziell (Betrieb des Servers) oder auch ideell (Vermarktung, Promotion, Pflege der Inhalte).

Potentielle Sponsoren/Stakeholder

  • Tourismusorganisationen: Denkmap hilft zu zeigen, welche interessanten Objekte in der Region zu besichtigen sind und wertet die Region auf
  • Denkmalschutz: Kulturelles Erbe der breiten Bevölkerung besser zugänglich machen
  • Reiseführer-Verlage: Ergänzen der schon vorhandenen Informationen z.B. zu Restaurants/ Hotels mit historischen Hintergrundinfos

Offene Fragen

  • Unterschied Baugruppe Ensemble
  • Tagging auf Flickr
  • Kommunale Objekte? Z.B. Stadt Zürich

Data